Die Abtei von Egmond

Die Abtei von Egmond ist ein historischer Ort in Egmond-Binnen. Hier wohnen und arbeiten heute noch stets Mönche. Zusammen mit Freiwilligen organisieren sie Aktivitäten, wie z. B. Musikveranstaltungen, Lesungen und Rundführungen. Sie empfangen Besucher im Museum, der Kerzenzieherei und dem Abtei-Shop.

Die interessante Geschichte der Sint-Adelbert-Abtei vom Mittelalter bis heute, wird im Abtei-Museum erzählt. Einige wichtige Momente in der Egmonder Geschichte sind die Gründung der Abtei am Anfang des zehnten Jahrhunderts, die Zusammenstellung der Egmonder Annalen, eines der wichtigsten Geschichtsbücher des Mittelalters, sowie über die Brandstiftung in der Abtei durch die Aufständischen 1573.

Einzigartig und handgefertigt
In den Klosterregeln wird viel Wert auf Handarbeit gelegt. Das findet sich auch im Abtei-Shop wieder, wo viele Produkte aus eigener Ernte verkauft werden. Besonderheiten exklusiver Produkten sind die Taufkerzen, Biere und Käse.

Die Kerzen  der Abtei werden durch Mönche der Abtei von Egmond entworfen und in Handarbeit in der eigenen Kerzenzieherei gefertigt. Die Abtei-Biere von Sancti Adelberti werden auf traditionelle Art und Weise durch die Brauerei in Egmond aan Hoef gebraut. Das Spezialbier wird kreiert mit Wasser aus dem Brunnen auf dem Adelbertus-Acker in Egmond-Binnen. Zusammen mit dem ländlichen Käsehersteller De Franschman entwickelte Bruder Thijs zwei exzellente Käse: Den Abteikäse mit Senf-Peffer-Geschmack und den Honigklee Abtei-Käse. Diese traditionellen Käse werden exklusiv im Abtei-Shop in Egmond-Binnen verkauft.

Außerdem hat die Abtei eine eigene Keramik-Line. Die Mönche bieten Marmelade, Senf und Kräutertee mit Zutaten aus dem Klostergarten an. Der Shop ist von Dienstag bis Sonnabend von 12.00 Uhr bis 16.30 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen finden Sie auf www.abdijvanegmond.nl.

Redactie Egmond.nlDie Abtei von Egmond

Related Posts