Wer wissen will, wo unser Trinkwasser her kommt, und wie die Dünenlandschaft entstanden ist, sollte das PWN-Informationszentrum „De Hoep” in Castricum besuchen. Nicht nur trockenes Wissen, sondern unterhaltsame interaktive (wechselnde) Ausstellungen und in jeder Saison Indoor- und Freiluft-Aktivitäten für alle Altersgruppen werden durch PWN, den Verwalter des Noordhollands-Duinreservaats – einem einmaligen Natur- und Wassergewinnungsgebiet – angeboten.

Hütten bauen
Schließ Dich einmal einem Ausflug unter Leitung eines Guides an oder geh selbst mit einer Erkundungstour mit, einem Aktivitäten- und Entdeckungstrip für kleine Kinder, Spürnasen und Förster. Rucksäcke mit Routen, Aufträge, nützlichen Dinge und „Wasserwaagen“ kann man im Shop mieten. Auch interessant: Hütten aus kräftigen Baumstämmen und Ästen bauen. Das Holz liegt in einem speziell abgegrenzten Gebiet des Waldes bereit. Schmutzig werden ist erlaubt! Attraktiv für (Groß-) Eltern und Kinder!

Für Tipps über Fahrrad- und Wanderrouten, Ausflüge und besondere Stellen im Dünengebiet sind Sie hier an der richtigen Adresse.

Bezoekerscentrum De Hoep
Johannisweg 2, 1901 NX  in Castricum